14. August 2019 Aus Alt mach Neu: DIY – Wie du alte Kleidung mit Schmuck aufwertest

Aus Alt mach Neu: DIY – Wie du alte Kleidung mit Schmuck aufwertest

Kennst du das, wenn du vor deinem Kleiderkasten stehst und du dabei ein altes Kleidungsstück findest, dem du gerne neues Leben einhauchen möchtest? Das trifft sich perfekt, denn heute zeigen wir dir, wie du deine alte Kleidung mit Schmuck (in diesem Fall mit einem alten Armband, das nicht mehr verwendet wird) aufwerten kannst.

Was du dafür brauchst:

  • ein Kleidungsstück (in diesem Fall ein alter Strickpullover)
  • altes Armband
  • Nähgarn (am besten in der Farbe des Pullovers)
  • Nadel
  • Schere

Step by Step:

Step 1: Breite den Pullover zuerst auf einer sauberen Oberfläche glatt vor dir aus. Danach zerschneidest du das Armband, um die Perlen von dem Armband zu lösen.

Step 2: Im nächsten Schritt ordnest du die Perlen beliebig auf dem Pullover an.

Step 3: Danach nähst du die Perlen mit mehreren Nadelstichen an den Pullover. Verwende dazu ein Nähgarn, welches dieselbe Farbe wie der Pullover hat.

Step 4: Den dritten Schritt wiederholst du solange bis alle Perlen auf den Pullover genäht wurden.

Dieselben Schritte kannst du auch bei jedem anderen Kleidungsstück befolgen.

Diese Methode eignet sich nicht nur perfekt, um deine Geldbörse zu schonen, sondern auch dafür, einen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit zu gehen.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Freebiebox wünscht dir gutes Gelingen und viel Freude beim Ausprobieren. Zeig uns auf Instagram wie du die DIY-Ideen umgesetzt hast und tagge deinen Beitrag dazu mit #freebiebox.

Schreibe einen Kommentar

10% Rabatt
Kein Preis
Nächstes Mal
Fast!
12% Rabatt
Gratis Box
Kein Preis
Nichts
Daneben
15% Rabatt
Kein Preis
Fast!
Deine Chance einen Preis zu gewinnen!
Gib deine E-Mail-Adresse ein und dreh das Rad. Das ist deine Chance, tolle Rabatte zu gewinnen!
Unsere Hausordnung:
  • Ein Spiel pro Benutzer
  • Betrüger werden disqualifiziert.
0